Edmund Wallensteiner

Edmund Wallensteiner. Der Lehrersohn aus Iselsberg, nahe Lienz in Osttirol. Mit der Schülerband Elvis imitiert und ab 1980 ins Profilager gewechselt. Bald 40 Jahre ist der Bassist beruflich mit Musik unterwegs, hat mit seinem Instrument die halbe Welt bereist.

Geburtsdatum: 9.6.1962

Geburtsort: Lienz

Augenfarbe: braungrün

Haarfarbe: braun silbergrau

Größe: 179 cm

Hobbys: Wandern, Radfahren

Lieblingstier: Hase

Lieblingsfarbe: silber, grau

Lieblingsgetränk: Kaffee, Wasser

Lieblingsessen: Kartoffeln

Lieblingsfilm: Graf von Monte Christo

Lieblingssänger(in): Joe Cocker

Was ich nicht gerne mag: Stress, Unsicherheit

Was ich gerne mag: Harmonie, Gemütlichkeit, Ruhe, Ordnung, Dankbarkeit

Wem ich gerne mal begegnen würde: ...

Wünsche: dass es allen gut geht

Wie charakterisiere ich mich: geduldig, konsequent, ausdauernd, dankbar